Tag Archives: Teilearbeit

Schon wieder die Schule!

Es reicht nicht, dass Daniel sich „Ignorieren“ denkt, oder vorsagt. Es ist notwendig, dass er in die Erfahrung des Ignorierens, die in seinem Gehirn / Körper gespeichert ist, buchstäblich hineinschlüpft, um diese dann mit der unangenehmen Situation des Auslachens verknüpfen zu können

Weiterlesen →

Auch in der Schule – „Das 1,2,3“ –  ich bin frei :-)

„Das 1,2,3“ in praktischer Anwendung Als Coach hatte ich schon einen guten Draht zum elfjährigen Mischa, als mir eine Lehrerin sagte, Mischa beschimpfe immer wieder ein Mädchen und lässt sich davon nicht abbringen. Ob ich etwas unternehmen kann? In einem Nebenraum drehten wir mit Mischa zwei Sesseln zueinander und setzten uns. Nach einem netten Sich-aufeinander-einschwingen…

Weiterlesen →